BUCH
HAND
LUNG
mo - fr:
08:30 - 12:30
14:00 - 18:00
sa:
08:30 - 12:30
Home Veranstaltungen Details - Eva Lugbauer - Und am Ende stehlen wir Zitronen

Veranstaltungen

Weiterempfehlen

Lesen verbindet Menschen
        erweitert Geist
           und öffnet
             Herzen

Veranstaltung 

Eva Lugbauer - Und am Ende stehlen wir Zitronen
Titel:
Eva Lugbauer - Und am Ende stehlen wir Zitronen
Wann:
09.03.2018 19:30 h
Wo:
kultur.portal - Scheibbs
Kategorie:
Lesung

Beschreibung

 

Und am Ende stehlen wir Zitronen

"Welches Gefühl?", fragte Martin.
Wie nun wieder das Gefühl beschreiben? "Ich weiß nur", sagte ich zu Martin, "dass ich danach dachte, wenn ich jetzt gestorben wäre, wäre es mir egal gewesen." So ist das also, dachte ich. Sich auflösen im schönsten Augenblick.

Wie wäre es, jemand anderer zu sein? Wäre man dann freier? Stärker vielleicht? Und vor allem: Wäre man dann glücklicher? Als Isas heile Welt immer mehr bröckelt, ist dieser Jemand die verstorbene Lou, eine geheimnisvolle und faszinierende Lebefrau, die all das ist, was Isa nicht ist. Das, was Isa vielleicht fehlt. Isa beginnt ein Doppelleben und mimt weiter die brave Kindergartentante und Lebensgefährtin, während tief in ihr etwas Unentdecktes gewaltvoll heranreift. In ihrer neuen Nachbarin, der toughen Journalistin Zora, findet Isa eine Freundin - und einen Katalysator. Eine junge Frau wagt den Ausbruch.

 

Eva Lugbauer

Eva Lugbauer, geboren 1985 in Niederösterreich, lebt in Wien. Studium der Germanistik an der Universität Wien.
Veröffentlichte Kurzgeschichten in mehreren Literaturzeitschriften. Unter den zehn Finalisten beim FM4-Kurzgeschichtenwettbewerb Wortlaut 2015.

 

 

 


Veranstaltungsort

Karte
kultur.portal   -   Website
Straße:
Hauptstraße 4
PLZ:
3270
Stadt:
Scheibbs
Bundesland:
Niederösterreich
Land:
Land: at