BUCH
HAND
LUNG
mo - fr:
08:30 - 12:30
14:00 - 18:00
sa:
08:30 - 12:30
Home Veranstaltungen Details - Patrick Addai liest, trommelt und singt am Scheibbser Stadtfest

Veranstaltungen

Weiterempfehlen

Lesen verbindet Menschen
        erweitert Geist
           und öffnet
             Herzen

Veranstaltung 

Patrick Addai liest, trommelt und singt am Scheibbser Stadtfest
Titel:
Patrick Addai liest, trommelt und singt am Scheibbser Stadtfest
Wann:
02.06.2012 
Wo:
Buchhandlung Widhalm - Scheibbs
Kategorie:
Lesung

Beschreibung

Der Autor aus Ghana, Patrick Addai, erzählt, liest, trommelt und singt am Scheibbser Stadtfest in unserer Buchhandlung. Mit seinem Buch "Die Großmutter übernimmt das Fernsehen" hat er bereits viele Kinder und Erwachsene mit afrikanischen Geschichten und Traditionen erfreut. Sein aktuelles Buch "Soll ich einen Elefanten heiraten, fragte der Frosch" wurde 2011 mit dem Christian Andersen Preis gewürdigt.

Patrick K. Addai stammt aus dem Volk der Ashanti in Ghana. Durch das Studium der Volkswirtschaft in Linz und der Soziologie und Politologie in Salzburg kam er in Kontakt mit dem Theater des Kindes in Linz. Dort wirkte er einige Jahre als Schauspieler. 2004 war er in dem Stück "Fremde.Strangers" von Joshua Sobol im Theater in der Drachengasse in Wien zu sehen. Als Kulturreferent besucht er Schulen und Kindergärten und erzählt Geschichten aus seiner Heimat. Er engagiert sich auch als Kulturbotschafter für die Welthungerhilfe. 1999 erhielt er in Österreich den Interkulturpreis. Mit seinen Büchern bringt er afrikanische Traditionen und Kulturen ans Tageslicht. Damit möchte er den reichen Schatz der afrikanischen Kulturen bekannt machen. 2004 bekam er den Innovationspreis des Landes Oberösterreich für das Projekt "Afrikanische Literatur für Weltoffenheit". Er ist Absolvent des Postgraduate Studiums in Kulturmanagement an der Universität Wien.

 

Samstag, 2. Juni 11:00 und 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Karte
Buchhandlung Widhalm   -   Website
Straße:
Hauptstraße 12
PLZ:
3270
Stadt:
Scheibbs
Land:
Land: at